Yoga für Fortgeschrittene

Dieser Kurs wendet sich an Menschen, die schon etwas länger Kundalini Yoga üben und gerne intensiv mit Yoga an sich arbeiten möchten. Körperlich sind die Übungen herausfordernd und anspruchsvoll.

Yogi Bhajan antwortete auf die Frage, wann ein Kurs denn fortgeschritten sei, mit:„ Wenn Du mit den Teilnehmern deines Kurses über Gott reden kannst.“.

Es gibt somit also zwei Aspekte des Fortgeschrittenenyoga. Tatsächlich werden die Themen tiefgreifender. Die Übungsreihen beschränken sich nicht mehr auf körperliche Themen. Seelische Aspekte fließen in den Unterricht ein. Eine tiefe Auseinandersetzung oder Einstimmung auf sich selbst ist möglich. Durch die Meditationserfahrungen der Teilnehmer und die längeren Meditationszeiten werden die Erlebnisse auf diesem Gebiet intensiver. Gespräche darüber werden möglich. Eine sehr schöne Variante mit Yoga zu leben und zu wachsen.