Qigong

Qigong ist neben Kung Fu und Tai Chi eine von den drei großen Bewegungslehren in der chinesischen Tradition. Als alternative Heilmethode verbindet Qigong Atmung, Bewegung und Konzentration so miteinander, das es, als Gesundheitsübungen praktiziert, den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele stärkt und seine Gesundheit vor Beeinträchtigung schützt. Qigong-Übungen verbessern Atmung, Herz-Kreislaufsystem, Verdauung, stärken Sehnen, Muskeln, Knochen, Gelenke und Bänder, führen zu mehr Konzentration, Ruhe und zu innerem Gleichgewicht. Durch diese Balance läßt sich das Leben deutlicher spüren und genießen.

Im alten China wird vom Qigong als „Methode, Krankheiten zu vertreiben und das Leben zu verlängern“ gesprochen.

Der Unterricht orientiert sich an den Bedürfnissen der TeilnehmerInnen. Er umfaßt Elemente des Ruhigen Qigong und leicht erlernbare Bewegungsfolgen für jede Altersgruppe, auch für die reifere, ältere Generation. Der Einstieg ist jederzeit und ohne Vorkenntnisse möglich. Eine Unterrichtsstunde hat 1,5 Stunden. Es werden umfangreiche Kurse auch am Wochenende angeboten. Bei angenehmen Wetter als genußvolle Variante im Freien.

Das ganze Angebot unter www.kunsttanke.com

Anmeldungen bei Lif Richnow unter 03461 2769963 oder kunsttanke@t-online.de